methoden

Home  >>  coaching  >>  methoden

„Über den Wind können wir nicht bestimmen,
aber wir können die Segel richten.“
(Alte Wikinger-Weisheit)

Systemisches Coaching...

… ist eine ressourcenorientierte Coaching-Methode, die den Menschen als Teil komplexer sozialer Systeme sieht, in denen es zweifellos zu einer wechselseitigen Beeinflussung der beteiligten Personen kommt und schließt daher ein klassisches Ursache-Wirkungs-Prinzip aus.
… hat eine systemisch-konstruktivistische Haltung zur Grundlage und geht davon aus, dass Wirklichkeit eine Konstruktion ist, basierend auf unserer eigenen Wahrnehmung.
… bietet die Möglichkeit die unterschiedlichen Wirklichkeiten unserer Mitmenschen und die daraus entstehenden zwischenmenschlichen Dynamiken zu reflektieren und in den Lösungs-und Veränderungs-Prozess mit einzubeziehen.
… hilft unterschiedliche Perspektiven einzunehmen, vorhandene Potentiale zu erkennen und so unseren Möglichkeitsraum zu erweitern.

Hypnosystemisches Coaching...

... ist eine lösungs- und ressourcenorientierte Coaching-Methode, bei der die Fähigkeit des Menschen zur Trance genutzt wird, um so einen besseren Zugang zu seiner/ihrer emotionalen Welt und der eigenen Intuition zu finden.
... stellt den Menschen mit seinem gesamten Leben und Erleben in den Mittelpunkt, denn nur durch das Miteinbeziehen des Menschen als ganzheitliches System können Lösungen und Veränderungen nachhaltig erreicht werden.
... ist die Verbindung von Methoden der ericksonschen Hypnotherapie und des systemischen Coachings.
... hilft den KlientInnen ihre Ressourcen und Potentiale in einem entspannten Zustand der Offenheit zu erkennen und für sich nutzbar zu machen.

„Wenn du dir eine Perle wünschest, such sie nicht in einer Wasserlache. Denn wer Perlen finden will, muss bis zum Grund des Meeres tauchen.“
(Rumi, Das Lied der Liebe)

Lösungsfokussiertes Coaching…

„Die kleinste Bewegung ist für die ganze Natur von Bedeutung; das ganze Meer verändert sich, wenn ein Stein hineingeworfen wird.“
(Blaise Pascal)

… ist eine Methode um sich der Ressourcen und Möglichkeiten bewusst zu werden die wir in uns tragen,

auch in vielleicht schwierigeren Zeiten.
… legt den Fokus stark auf die kleinen positiven Unterschiede und die daraus resultierenden Möglichkeiten von Lösungen und Veränderungen.
… ermöglicht durch die lösungsfokussierte, klare und strukturierte Herangehensweise an das Thema einen schnellen und ebenso klaren Lösungsweg.
… stellt die Ressourcen, Ziele, Wünsche und Talente des Menschen, anstelle des Problems, in den Mittelpunkt.